MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Polizei-Aktion gegen Raser: Ab Montag wird geblitzt

20150530-103712-38232284.jpgWiesbaden, 30. Mai 2015 – Ab Montag, 1. Juni, wird in Wiesbaden wieder geblitzt: Die Polizei will Raser stoppen.
Deshalb will das Polizeipräsidium Westhessen jetzt wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung veröffentlichen.
Der Plan für nächste Woche:
– Für Wiesbaden:
Dienstag: Kaiser Friedrich Ring, etwa Höhe Hausnummer 62
Mittwoch: Waldstraße in Höhe Hausnummer 39
– Für den Rheingau-Taunus-Kreis:
Dienstag: 65232 Taunusstein, Pestalozzistraße 1 – 3 , IGS „Obere Aar“
Mittwoch: 65510 Idstein, Seelbacher Straße 21, „Taubenbergschule“
– Für die A 3:
Montag: BAB 3, Ri. Frankfurt, zwischen AS Limburg-Süd und AS Bad Camberg (Baustelle)
Mittwoch: BAB 3, Ri. Köln, zwischen AS Idstein und AS Bad Camberg.
Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Das Polizeipräsidium Westhessen erklärt zur Aktion: „Zu hohe Geschwindigkeit ist nach wie vor eine der Hauptursachen für Unfälle mit schweren und schwersten Folgen für die Betroffenen.
Im Jahr 2014 wurden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit 11 Menschen getötet,
177 Menschen schwer und 470 Menschen leicht verletzt. Diese Zahlen sprechen für sich und belegen, gerade für die Getöteten und Schwerverletzten, eine Steigerung gegenüber dem Jahr 2013.
Um diesem Trend entgegenzuwirken, werden die Beamtinnen und Beamten in den 5 Polizeidirektionen des Präsidiums zukünftig, vor allem an Unfallschwerpunkten, vermehrt Geschwindigkeitsüberwachungen
durchführen. Bei vergleichbaren, öffentlich angekündigten Aktionen der Polizei, z.B. beim bundesweiten Blitzermarathon, konnte eine deutliche Reduzierung des Geschwindigkeitsniveaus festgestellt
werden.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 30. Mai 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: