MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Quellbornstraße: Eine Nacht, vier Einbrüche, Polizei ermittelt

Gleich vier Mal in einer Nacht schlugen die Einbrecher in der Quellbornstraße zu. Symbolfoto: Thinkstock

Gleich vier Mal in einer Nacht schlugen die Einbrecher in der Quellbornstraße zu. Symbolfoto: Thinkstock

Wiesbaden, 2. Juli 2015 – Gleich vier Mal schlugen Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch in der Quellbornstraße zwischen 0.30 Uhr und 3.55 Uhr zu: Während die Bewohner schliefen, verschafften sich die Täter in zwei Fällen über die gekippten Terrassentüren und in einem weiteren
Fall über ein gekipptes Fenster Zutritt in die Wohnhäuser. Die Einbrecher hatten es nur auf Bargeld abgesehen, ließen insgesamt etwa 300 Euro mitgehen. Bei einem vierten Haus hatten die Einbrecher Pech: Die Bewohner hörten ein Geräusch, wurden aufmerksam, die Täter ließen von ihrem Vorhaben ab. Die Polizei ermittelt. Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Wiesbaden, Tel.: 0611/345-0 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 2. Juli 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: