MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Unfall: Radfahrerin schwer verletzt, Polizei sucht Zeugen!

Die Radfahrerin stürzte als das Auto sie überholte, kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Symbolfoto: Thinkstock

Die Radfahrerin stürzte als das Auto sie überholte, kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Symbolfoto: Thinkstock

Wiesbaden, 26. Juli 2015 – Heute um 11.35 Uhr, Platter Straße zwischen Hupfeldweg und Ortseingang Wiesbaden: Eine Radfahrerin (46) fuhr auf der Platter Straße in Richtung City. Kurz hinter der Einmündung zum Hupfeldweg/Fischzucht, noch im Überholverbot, kam von hinten ein Auto, hupte und überholte die radelnde Wiesbadenerin. Die Frau kam ins Straucheln, stürzte mit dem Kopf auf den Boden, musste schwer verletzt in ein
Wiesbadener Krankenhaus gebracht werden. Zu dem überholenden Auto konnten keinerlei Angaben gemacht werden, die Wiesbadener Polizei bittet Unfallzeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter Tel. 0611/3452140 mit dem 1. Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 26. Juli 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: