MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Stampfer, Hammer, Rohre: Diebe räumen Baustellen aus

20150801-105802-39482762.jpgWiesbaden, 30. Juli 2015 – Im Stadtteil Mainz-Kastel haben Gauner in der Nacht zum Mittwoch in der Georg-Beatzel-Straße und zwischen Samstagnachmittag und Mittwochmittag in der Konradinerallee zugeschlagen. Am ersten Tatort brachen sie einen Werkzeugcontainer auf und klauten einen Stampfer, einen Kompressorhammer und zwei Standrohre.
Vom Gelände in der Konradinerallee ließen sie einen Aufbruchhammer
für Minibagger mitgehen. Gesamtschaden: über 15.000 Euro. Die Polizei Wiesbaden bittet um Hinweise unter der Tel.: 0611/345-0.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 30. Juli 2015 von und getaggt mit , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: