MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

75 Jahre Brötchen, Kuchen, Brote: Stadtplakette für Wiesbadener Bäcker

Nächste Woche erhält die Bäckerei die Stadtplakette in Silber. Symbolfoto: Thinkstock

Nächste Woche erhält die Bäckerei die Stadtplakette in Silber. Symbolfoto: Thinkstock

Wiesbaden, 3. August 2015 – Am 11. August wird’s feierlich in der Klarenthaler Straße: Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Bäckerei Klein überreicht Wiesbadens Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) der Firmeninhaberin Elisabeth Klein-Rost die silberne Stadtplakette. Auch treue Wiesbadener Fans der Bäckerei dürfen mitfeiern: Die Bäckerei veranstaltet ein Gewinnspiel, zu dem OB Gerich aus einer Lostrommel den Gewinner oder die Gewinnerin zieht. Als Preis gibt es ein Jahr lang Sonntagsbrötchen für die Familie.
1940 hatten Maria und Georg Klein die Wiesbadener Bäckerei Klein gegründet, heute führen ihre Enkelin Elisabeth Klein-Rost und ihr Mann Martin die Bäckerei in der dritten Generation.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 3. August 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: