MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Morgen geht’s los: Alte Schlachthofhalle kommt weg

Morgen beginnt die Abriss-Phase für die alte Schlachthofhalle. Symbolfoto: Thinkstock

Morgen beginnt die Abriss-Phase für die alte Schlachthofhalle. Symbolfoto: Thinkstock

Wiesbaden, 2. September 2015 – Jetzt kommt sie weg: Die alte Schlachthofhalle wird abgerissen.
Wie die Stadt meldet, wird ab morgen mit den vorbereitenden Arbeiten für den Abriss des alten Schlachthofgebäudes begonnen. Das städtische Kulturamt teilt mit, dass in einer ersten Phase die aufwändige Schadstoffbeseitigung durchgeführt wird und danach der mineralische Abbruch folgt.
Die gesamten Abbrucharbeiten sollen bis Anfang Dezember 2015 abgeschlossen sein. Die alte Schlachthofhalle ist bereits seit Oktober 2010 aufgrund von Einsturzgefahr gesperrt. Der Abbruch des Gebäudes war eine Auflage bei der Genehmigung für den Ersatzneubau der Schlachthofhalle und muss in diesem Jahr realisiert werden.
Die Projektsteuerung liegt in den Händen der Stadtentwicklungsgesellschaft Wiesbaden (SEG), die Bauausführung übernimmt die WiBau GmbH. Auftraggeber ist das Kulturdezernat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 2. September 2015 von und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: