MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Heute: „Blitz für Kids“ in Wiesbaden

20150910-090241-32561085.jpgWiesbaden, 10. September 2015 – Im Rahmen der hessenweiten Aktion „Blitz für Kids“ hat die Polizei heute auch in Wiesbaden zum Beginn des neuen Schuljahres verstärkt ein Auge auf die Schulwegsicherung. Dafür führen die Beamten Geschwindigkeitskontrollen durch – zusammen mit Grundschülern! Die Idee: Viertklässler geben den
angehaltenen Autofahrern gelbe und grüne Karten.
Grüne Karten mit einem Lob gibt es für diejenigen, die sich an die
vorgegebene Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h gehalten haben, Raser werden von den Kindern mit einer gelben Karte getadelt. Mit dieser Aktion werben die Schüler selbst für mehr
Rücksicht und weisen gleichzeitig auf die Gefahren des zu schnellen
Fahrens hin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 10. September 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: