MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Überholmanöver auf B 42: Fahrer (24) tot

20151119-103337-38017802.jpgWiesbaden/Winkel, 19. November 2015 – Sein Überholmanöver endete tödlich: Gestern um 19 Uhr fährt ein Oestrich-Winkeler (24) mit seinem Auto auf der B42 von Wiesbaden Richtung Rüdesheim.
Er will schneller vorwärts kommen: An der Einmündung Winkel Kerbeplatz schert er aus auf die Gegenfahrbahn, überholt mehrere Fahrzeuge (Symbolfoto: Thinkstock). Da kommt ihm eine Mainzerin (48) in ihrem Auto entgegen. Zu spät: Er rammt ihren Wagen frontal. Beide Fahrer werden schwer verletzt in Wiesbadener Krankenhäuser gebracht. Der 24-Jährige stirbt dort noch am Abend an seinen schweren Verletzungen. Zur weiteren Ermittlung der Unfallursache hat die Polizei einen Sachverständigen hinzugezogen. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden (ca. 25.000 Euro). Die B 42 war an der Unfallstelle wegen Bergungsarbeiten und Spurensicherung bis gegen 23.25 Uhr voll gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.
Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich bei der Polizeistation Rüdesheim unter Tel.: 06722-91120 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 19. November 2015 von und getaggt mit , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: