MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Am 15. August: Der „Eimer“ öffnet wieder!

20150719-190023-68423284.jpgWiesbaden, 19. Juli 2015 – Am 27. April wurde im „Eimer“ Abschied gefeiert (MEIN WIESBADEN berichtete). Alle Freunde der 131 Jahre alten Gaststätte waren gekommen, um ein letztes Mal zusammen an die alten Zeiten zu denken, denn die langjährige Pächterin Anni Klosa hörte auf. Ein Abschied für immer, wurde befürchtet. Doch jetzt gibt es neue Hoffnung für die Eimer-Fans: Am 15. August sollen neue Pächter den Eimer im alten Stil wiedereröffnen, auf der Facebook-Seite hat der „Eimer“ sein Titelbild schon entsprechend geändert.
Eine Riesen-Freude für die Wiesbadener „Eimer“-Fans. Die hatten, wie Christiane Bartels, die Leiterin der Montagssängerrunde (Foto oben), sowieso nie die Hoffnung aufgegeben.
„Eimer“-Pianist Charly Nägler brachte es auf den Punkt: „Der Eimer gehört eigentlich unter Denkmalschutz gestellt“. Jetzt darf in der Wagemannstraße 9 also weitergefeiert werden: Am 15. August ab 18 Uhr geht’s weiter.
20150719-190426-68666515.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 19. Juli 2015 von und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: