MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Diese Pracht könnte Ihnen gehören: Stadt verschenkt Sommerblumen!

20151008-151832-55112790.jpgWiesbaden, 8. Oktober 2015 – Nächsten Dienstag gibt’s für Blumenliebhaber was zu holen in der City: Von 8 bis 12 Uhr verschenken die städtischen Gärtner die Sommerblumen vom Sommerblumenbeet am Dern’schen Gelände. Natürlich geben die Garten-Experten auch Tipps für die Pflanzen-Pflege.
Hintergrund: Ein Teil der Bepflanzung im Sommerblumenbeet des Grünflächenamtes auf dem Dern’schen Gelände eignet sich zur Wiederverwendung im Garten oder auf dem Balkon. Bereits im vergangenen Jahr hat das Grünflächenamt diese Pflanzen zum Ende des Sommers verschenkt. „Diese Verschenkaktion war ein voller Erfolg“, freut sich der für das Grünflächenamt zuständige Dezernent Dr. Oliver Franz (CDU).

Dutzende Bürger beteiligten sich am Abräumen der Schmuckbeete und konnten einige Pflanzen für ihren eigenen Garten erhalten. In diesem Jahr sind Pflanzen wie Schafgarbe, Indisches Blumenrohr, Knollenbegonie, Flammenblume und Sonnenhut abzugeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 8. Oktober 2015 von und getaggt mit , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: