MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

1 Kilo Marihuana: Drogenfund in Wiesbadener Vereinsheim

Durch die Polizei sichergestelltes Haschisch. Foto: Hessisches Landeskriminalamt

Durch die Polizei sichergestelltes Haschisch. Foto: Hessisches Landeskriminalamt

Wiesbaden, 18. Mai 2015 – Großer Fang für die Polizei: In einem Wiesbadener Fußball-Vereinsheim fanden Ermittler 1 Kilo Marihuana, 150 Gramm Haschisch, 100 Gramm Kokain und 5000 Euro in bar. Dazu jede Menge Verpackungsmaterial, um Drogen für den Verkauf vorzubereiten. Und es gab auch einige Festnahmen.

Alles begann am vergangenen Dienstag: Fahnder des Hessischen Landeskriminalamts und des Zollfahndungsamts Frankfurt entdeckten vor dem Wiesbadener Vereinsheim einen zur Fahndung ausgeschriebenen neuen Mercedes. Die Beamten folgten dem Fahrzeug, hielten es in Mainz an und fanden bei der Durchsuchung 150 Gramm Haschisch, mehrere Plomben Kokain und 4000 Euro Bargeld. Fahrer und Beifahrer wurden festgenommen und an ihrem Wohnort fanden die Beamten noch ein weiteres unterschlagenes Fahrzeug und 150 Gramm Haschisch.

Dann gingen noch eine Frau und ein Mann aus Wiesbaden der Polizei ins Netz: Sie hatten mit ihrem Auto auch vor dem Wiesbadener Vereinsheim geparkt und fielen den Ermittlern auf. Die Beamten fanden Plomben mit Kokain – Festnahme! Schließlich kam dann noch der Fund im Vereinsheim selbst dazu.

Nicht der erste Fall: Schon im Januar wurden in der Nähe des Vereinsheims 500 Gramm Marihuana gefunden, die man aber keinem Besitzer zuordnen konnte.

Das Vereinsheim wurde im Anschluss an die Durchsuchung versiegelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: