MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Wie zu Kaisers Zeiten: Kutschenkorso verzaubert City

20150519-184110-67270242.jpgWiesbaden, 19. Mai 2015 – 19 Kutschen, große Hüte, lange Kleider: Der traditionelle Kutschenkorso zum Auftakt des Wiesbadener Pfingstreitturniers verzauberte heute die Innenstadt wie zu Kaisers Zeiten.
Der Weg der Kutschen führt vom Treffpunkt an der Luise-Schröder-Schule über die Friedrich Ebert Allee, Wilhelmstraße und Taunusstraße zur Nerobergbahn im Nerotal. Dort treffen sich Reiter und Kutschen und gemeinsam geht’s zum Schlossplatz über die Taunusstraße, Wilhelmstraße, Friedrichstraße, De-Laspe-Straße. Vor dem Rathaus spielt die Band Best-Age mit Volkshochschul-Direktor Hartmut Boger am Kontrabass beliebte Klänge („I Heard It Through The Grapevine“).
Das 79. Internationale Pfingstturnier startet diesen Freitag, 22. Mai, mit der Pferdenacht auf dem historischen Springplatz in Biebrich (Flanierkarte 23 Euro). 20150519-184110-67270983.jpg20150519-184109-67269892.jpg

20150519-184114-67274774.jpg

20150519-184110-67270242.jpg

20150519-184113-67273872.jpg

20150519-184110-67270690.jpg

20150519-184111-67271881.jpg

20150519-184112-67272554.jpg

20150519-184113-67273095.jpg

20150519-184111-67271288.jpg

20150519-184109-67269509.jpg

20150519-184112-67272173.jpg

20150519-184114-67274188.jpg

20150519-184111-67271587.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 19. Mai 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: