MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Hubertusmesse, Eislauf, Liebes-Rundgang: Der Sonntag in Wiesbaden

20151025-085614-32174581.jpgWiesbaden, 25. Oktober 2015 – Heute ist wieder einiges los in der Stadt: Um 14 Uhr startet an der Villa Clementine die Entdeckungs-Tour „Liebe in Wiesbaden“ mit Sigrid Treude und Rainer Niebergall. Inhalt: Geschichten rund um die Liebe, hauptsächlich von Persönlichkeiten, die sich erstmalig in Wiesbaden begegneten. Die Tour erzählt an markanten Orten von der späten Liebe des Johann Wolfgang von Goethe zu Marianne Willemer, von der Liebe auf den ersten Blick zwischen Elvis Presley und Priscilla Beaulieu beim Kennenlernen im damaligen Eagle Club. Außerdem geht’s um eine kaiserliche Liebe, Mutterliebe, eine Filmliebe und mehr. Teilnahmegebühr: 10 Euro pro Person.
In der Marktkirche beginnt um 17 Uhr die große Hubertusmesse. Unter der Leitung von Sven Haun spielt das Bläsercorps der Jägerschaft Wiesbaden die Grande Messe de St. Hubert sowie eine Eustachiusmesse. Dabei werden sie vom Kantor der Marktkirche an der Orgel begleitet (Eintritt frei).
Um 18 Uhr zeigt die Caligari Filmbühne (Marktplatz 9) „Der Staat gegen Fritz Bauer“ über einen Mann, der 1957 die Täter der NS-Zeit vor Gericht bringen will. (Eintritt: 6 Euro).
Eislaufen kann man heute auch: Die diesjährige Eislaufsaison auf der Henkell-Kunsteisbahn (Hollerbornstraße 38) ist gestern gestartet, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostet der Eintritt 1,50 Euro; für Erwachsene 3 Euro. Schlittschuhe können gegen Vorlage eines Ausweises für 4,50 Euro oder gegen 100 Euro Pfand ausgeliehen werden, gegen Hunger hilft ein Imbiss am Kiosk. Laufzeiten heute: 9 bis 12 Uhr, 12.30 bis 14.30 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 25. Oktober 2015 von und getaggt mit , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: