MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Nach Terrorserie in Paris: Wiesbaden trauert mit

20151114-234102-85262454.jpgWiesbaden, 14. November 2015 – Nach den verheerenden Terroranschlägen in Paris, bei denen gestern über 120 Menschen starben, bekunden auch in Wiesbaden viele Menschen ihr Mitgefühl und ihre Solidarität. Auf den Rathausstufen brennen heute Abend Kerzen, daneben liegt ein Schild mit der Aufschrift „Nous sommes unis“ („Wir sind vereint“) und ein Friedens-Symbol mit Eiffelturm als Zeichen der Verbundenheit.

Ministerpräsident Volker Bouffier reagierte tief betroffen auf die Anschläge in Paris: „In dieser Stunde gilt unsere Trauer den Toten, unser Mitgefühl den Angehörigen und unsere Solidarität unseren französischen Nachbarn“, sagte der Regierungschef in Wiesbaden.
Bouffier weiter: „Der Anschlag in Paris war furchtbar und menschenverachtend. Gemeint waren wir alle: Es war ein Anschlag auf die westliche Welt. Wir stehen in dieser Stunde unseren französischen Nachbarn bei und lassen uns nicht einschüchtern“.

Ein Kommentar zu “Nach Terrorserie in Paris: Wiesbaden trauert mit

  1. Pingback: Stadt gedenkt Opfern: Trauerbeflaggung und Kondolenzbuch im Rathaus | MEIN WIESBADEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 14. November 2015 von und getaggt mit , , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: