MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Dienstag geht’s los: Wiesbaden ist weihnachtsfein

20151122-233934-85174909.jpgWiesbaden, 22. November 2015 – Dienstag um 18 Uhr wird der Sternschnuppenmarkt offiziell auf dem Schlossplatz am Rathaus eröffnet. Dann wird nicht nur der Weihnachtsbaum mit 3000 Birnchen leuchten, sondern auch das Riesenrad am Mauritiusplatz Gäste in 40 Meter Höhe tragen. Auch die Wilhelmstraße wurde mit Elektro-Kabeln und Lilien-Lampen schon „weihnachtsfein“ gemacht (Foto oben). Die ESWE-Eiszeit lockt schon seit 18. November zur Eisfläche hinter dem Theater am Warmen Damm, die Rundfahr-Bahn Thermine fährt ab Mittwoch ihre Weihnachts-Touren und ab Freitag lockt der Kurzrundgang „Weihnachtliches Wiesbaden“. Alle Details gibt es online hier (klick). Es darf gefeiert werden.

20151122-234444-85484404.jpgFleißig haben Helfer in den letzten Tagen in der Wilhelmstraße die Elektro-Leitungen für die Lilien-Lampen verlegt

20151122-234649-85609382.jpgDas Riesenrad am Mauritiusplatz wartet auch schon auf Gäste

20151122-234741-85661586.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 22. November 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: