MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

Neue Flüchtlinge in Sporthallen: Stadt lädt zu Bürger-Versammlungen ein

20151125-234453-85493832.jpgWiesbaden, 25. November 2015 – In den nächsten Wochen rechnet die Stadt mit 1000 neuen Flüchtlingen (MEIN WIESBADEN berichtete). Jetzt finden dazu die angekündigten Bürgerversammlungen in den betroffenen Stadtteilen Biebrich, Klarenthal und Schelmengraben statt. Dort sollen wieder Sporthallen als Notunterkünfte eingerichtet werden (Foto oben: Sporthalle in Nordenstadt vor der Ankunft der ersten Flüchtlinge im September).
Dabei will Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) gemeinsam mit dem jeweiligen Ortsvorsteher und dem Leiter der Berufsfeuerwehr, Harald Müller, Rede und Antwort stehen. Auch Vertreter der Hilfsorganisationen, die die bisherige Betreuung der Flüchtlinge in den Notunterkünften gewährleisten, sollen anwesend sein.
Die Termine: Biebrich, Mittwoch, 2. Dezember, 19.30 Uhr, Germaniaheim, Teutonenstraße 2a, mit Ortsvorsteher Kuno Hahn.
Klarenthal, Donnerstag, 3. Dezember, 20 Uhr, Stadtteilzentrum, Geschwister-Scholl-Straße 10a, mit Ortsvorsteher Gunther Ludwig.
Schelmengraben, Dienstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr, Stadtteilzentrum Schelmengraben, Hans-Böckler-Straße 5-7, mit Ortsvorsteher Manfred Ernst.
Oberbürgermeister Sven Gerich appelliert an das Verständnis der betroffenen Bürger: „Ich bedauere sehr, dass wir erneut auf Sporthallen – dieses Mal in Biebrich, Klarenthal und Schelmengraben – zurückgreifen müssen. Das Land will das ‚American Arms Hotel‘ als Außenstelle der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für bis zu 1000 Flüchtlinge zwei Jahre lang nutzen. Somit steht es für die Stadt nicht mehr als Notunterkunft zur Verfügung.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 25. November 2015 von und getaggt mit , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: