MEIN WIESBADEN

Das Magazin für alle, die Wiesbaden lieben.

25 Jahre Käfer’s im Kurhaus: Jetzt werden die Flacons versteigert!

178 Edel-Parfum-Flakons gaben ihm den Namen: Der Salon des Flacons im Käfer's Bistro im Kurhaus

178 Edel-Parfum-Flakons gaben ihm den Namen: Der Salon des Flacons im Käfer’s Bistro im Kurhaus Foto: Peter Schmidt

Uschi Ackermann und ihr Mops Henry sind Botschafter der Vita Assistenzhunde e.V. - jetzt will sie ihre Edel-Flakons spenden

Uschi Ackermann und ihr Mops Henry sind Botschafter der Vita Assistenzhunde e.V. – jetzt will sie ihre Edel-Flakons spenden

Wiesbaden, 12. Mai 2016 – Heute feiert Käfer’s Bistro im Wiesbadener Kurhaus das 25 Jahre-Jubiläum. Zeit für eine radikale Veränderung: Uschi Ackermann (69), Witwe des verstorbenen Star-Gastronomen Gerd Käfer, will den berühmten „Salon des Flacons“ ausräumen und die darin ausgestellten Mega-Parfum-Flakons für einen guten Zweck stiften: „Ich möchte damit die Vita Assistenzhunde unterstützen, die so vielen Menschen helfen. Zum Beispiel einem kleinen blinden Jungen, dessen Schicksal mich besonders berührt hat. Da kann man nicht zusehen und nichts tun“. Die Vita Assistenzhunde e.V. ist vielen Wiesbadenern von der Vita Charity Gala im Kurhaus bekannt (Infos hier – klick). Und wie sollen die Käfer’s-Flakons dem Verein helfen? Uschi Ackermann: „Die Flakons gehören mir, ich hatte sie damals als Leihgabe in den Salon gegeben und Gerd hatte sie wunderschön in Rahmen aufgehängt. Sie sollen im Auktionshaus Ketterer in München versteigert werden. Ich erwarte etwa 400 Euro Erlös pro Stück“. Das wären bei 178 Flakons stolze 71.200 Euro für den guten Zweck. Und was schmückt dann künftig den Salon des Flacons? Uschi hatte eine Idee: „Gerd hatte kostbare Whiskey-Flaschen, wir hätten Gerd Käfers Whiskey-Salon mit Verkostungen daraus machen können, aber das wurde abgelehnt“. Käfer’s Bistro im Wiesbadener Kurhaus wird seit dem Tod von Gerd Käfer von dessen langjährigen Freund und Geschäftspartner Roland Kuffler und dessen Sohn Stephan Kuffler geführt.

FlakonParfum

178 Parfum-Flakons schmückten den Salon des Flacons im Käfer’s Bistro im Kurhaus – Klick auf das Foto zeigt Impressionen

KurhausWiesbaden

Seit 25 Jahren gibt es Käfer’s Bistro im Wiesbadener Kurhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Kommentar zu “25 Jahre Käfer’s im Kurhaus: Jetzt werden die Flacons versteigert!

  1. Pingback: Adieu Flacons: Von Käfer’s im Kurhaus zur Benefiz-Versteigerung  | MEIN WIESBADEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: